Erfahrungsbericht: Bauvorhaben Schemmer

Biolandwirtschaft pflegt Nachhaltigkeit – auch in den Gebäuden

Es ist ein Familienbetrieb in 6. Generation, der erneut auf den nachwachsenden Werkstoff Holz setzt. Familie Schemmer hat sich im Herbst 2019 für eine neue Lagerhalle entschieden, eineinhalb Jahre später ist sie fertig. Effizientes Zeitmanagement und beste Qualität aus einer Hand!

Haas Fertigbau – seit fast 50 Jahren eine vertrauensvolle Adresse in der Region

Als Waldbesitzer kennt man sich aus mit der Qualität von Bäumen – und mit deren Nachhaltigkeit. So lag es beinahe auf der Hand, dass sich die Landwirtsfamilie Schemmer auch diesmal wieder auf Holz verlassen würde. Doch sie hat nicht nur mit der Wahl des Materials die richtige Entscheidung getroffen, sondern auch mit dem ausführenden Unternehmen: Haas Fertigbau. Die ersten Gedanken waren schon gereift, als sich Florian Schemmer mit Xaver und Katharina Haas über seine Pläne unterhielt: „Ich hatte den Eindruck, dass die Familie Haas selbst auch großen Wert auf Nachhaltigkeit legt.“ Auf dem Hof der Schemmers gibt es ausschließlich Hallen und Ställe aus Holz, die Erfahrungen damit sind hervorragend. Der Wunsch wurde also konkret: Eine Lagerhalle mit solarer Trocknungsanlage – nachhaltig durch und durch.

Die Kraft der Natur – modern eingesetzt

Die Solarluftkollektoren auf dem Dach der Halle schaffen die Hitze, die für die Trocknung in den Kammern verwendet wird. Und getrocknet werden kann nun sehr vieles: Weizen, Soja, Heu und Hackschnitzel sind mit dabei. Das Besondere: Die Halle ist CO2-neutral. „Das ist nicht nur praktisch, sondern auch ein wertvoller Beitrag zu einem gesunden Klima. Und mit solider Planung ist das ja auch super machbar. Da hatten wir mit Florian Steer von Haas Fertigbau auch einen äußerst kompetenten Ansprechpartner.“, ergänzt Landwirt Schemmer.

Jederzeit verlässlich – mit Wertschätzung für individuelle Wünsche

22,5 Meter breit und 30 Meter lang ist die neue Halle – erweitert durch ein großes Vordach, Lüftung und Trocknungsanlage. „Das war wirklich eine Top-Leistung von Haas Fertigbau. Wir waren rundum zufrieden! Unsere Wünsche wurden immer gleich gehört und schnell umgesetzt.“, erinnert sich Florian Schemmer. „Wir haben Holz durch und durch – keine Holzverschalung. Die Pfetten wurden eingefräst, das ist optisch sehr schön.“, ergänzt der Bauherr und lobt die Wertigkeit der Halle. „Alle die es schon angeschaut haben, auch Leute aus der Branche, sind positiv überrascht, weil es keine ganz so gewöhnliche Halle ist.“, freut sich Florian Schemmer über die guten Rückmeldungen.

Persönlich betreut – mit gutem Gespür für die Umgebung

Von der Planung bis zur Endabnahme wurde alles effizient und mit bester Qualität umgesetzt – mit gutem Blick für die Details und Gespür für die Baufamilie. Das Vertrauen hat sich also gelohnt: „Zur Bauabnahme kamen die Chefs selbst vorbei. Man kennt sich und weiß einfach, man kann sich verlassen!“, lobt Schemmer die gute Betreuung.

Haas Landwirtschaftsbau Katalog
Katalog anfordern
Jetzt anfordern
Haas Landwirtschaftsbau Beratungstermin
Beratungstermin vereinbaren
Jetzt vereinbaren
Haas Haus Musterhausstandorte
Referenzen entdecken
Jetzt entdecken